Willkommen im Blueshotel!

Halten die beiden Serenaders den Mindestabstand von zwei Metern ein? Eher nicht... aber wir sind ja sowieso eine gemeinsame Risikogruppe... schon seit eh und je, und jetzt erst recht...
Halten die beiden Serenaders den Mindestabstand von zwei Metern ein? Eher nicht... aber wir sind ja sowieso eine gemeinsame Risikogruppe... schon seit eh und je, und jetzt erst recht...

Wir, Rainer Wöffler und Tanja Wirz, spielen auf zahlreichen seltenen Vintage-Saiteninstrumenten den Blues, Swing und Ragtime der 20er- und 30er-Jahre. Oft im Duo, gerne laden wir aber auch noch weitere Musikanten dazu ein.

 

Das Blueshotel ist immer da, wo wir grad sind, manchmal in Bayern, manchmal im Zürcher Oberland in der Schweiz. Normalerweise ist es jedoch meistens unterwegs im Bluesmobil mit uns, den beiden SERENADERS.

JETZT allerdings grad leider nicht.

Wir sitzen - wie ganz viele Musikanten - derzeit mehrheitlich wegen CORONA zuhause fest.

 

Wir freuen uns aber trotzdem über digitalen Besuch von Euch! Stöbert nach Herzenslust hier rum, besucht uns auf Facebook, und wenn Euch nach Musikunterricht ist, dann meldet Euch bei uns! Es gibt laufend Angebote für kleine Gruppenkurse und ausserdem Einzelunterricht vor Ort oder per Skype. Ausserdem hätten wir viele freie Termine für kleine Feste und ähnliches. Gerne spielen wir bei Euch im Hof oder einem genügend grossen Raum auf!

 

--->>> AKTUELL: Wir veranstalten wieder selber in unserer Musigchuchi! Am 31. Oktober starten wir mit einer Jam-Session, dann gibt es kleine Workshops an Sonntag-Nachmittagen plus ein Red Hot Serenaders-Konzert! Teilnehmerzahl beschränkt zwecks Abstandhalten. Drum bitte anmelden! First come, first served.

 

--->>> WORKSHOPS: Termine für 2021 in der Provence sind bekannt, Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen