Die Serenaders sind...

 

 

 

Rainer Wöffler (D) spielt Gitarre, Hawaii-Gitarre, Mandoline, Ukulele und singt mit unverkennbarer Stimme. Er gehört zu den Top-Gitarristen des akustischen Blues in Deutschland und ist Fachmann für Resonator-Saiteninstrumente. Seit fast 40 Jahren beschäftigt er sich mit der Countryblues-Gitarre in all ihren verschiedenen Stilen; Bottleneck-Gitarre und Deltablues gehören zu seinen Spezialitäten. In bisher weit über 2000 Konzerten hat er die Bühne schon mit vielen Grössen der Bluesszene geteilt, so zum Beispiel mit Louisiana Red (D), Al Cook (A), Erik Trauner (A, Mojo Bluesband), John Mooney (US), Sam Mitchell (UK), Rudi Blazer (NL), Bob Brozman (US) und David Evans (USA). Ausserdem unterrichtet Rainer  Privatschüler, gibt Workshops, unter anderem für die Mediterranean Music School, und schreibt regelmässig für die beiden Gitarren-Fachmagazine „Guitar“ und „Guitar Acoustic“ -  seine Workshop-Kolumne "Rainer's Bluescafé" ist legendär! Rainer stammt aus dem Saarland und lebt heute in der Nähe von München.


Diskografie

Down The Big Road, The Red Hot Serenaders 2016

Such A Night, The Red Hot Serenaders, 2012
The Big Bamboo, Sons Of The Desert, 2006
Keep It Clean, Rainer Wöffler's Sliding Delta, 2002
Piece Of Your Pie, Sons Of The Desert, 2001
Shake It And Break It, Sons Of The Desert, 1999

 

 

Tanja Wirz (CH) spielt Gitarre, Ukulele, Klarinette, verschiedene Percussionsinstrumente und swingt sich als „Frau Doktor Jazz“ mit einer ausdrucksstarken Stimme durch das Serenaders-Menü. Den Doktortitel hat sie sich bei den Historikern an der Universität Zürich geholt, das musikalische Handwerk hat sie grösstenteils autodidaktisch gelernt. Ein früher Versuch an der Jazzschule endete mit dem Rausschmiss - Blues und Swing waren da nicht angesagt. Tanja hat in zahlreichen Bands unterschiedlicher Stilrichtungen mitgewirkt und war Mitgründerin und musikalische Leiterin des freien Theater Tritonus (1992-2005), für dessen a cappella-Chor sie sämtliche Musik arrangiert hat. Tanja arbeitet als freie Journalistin für Musik- und andere Magazine, unterrichtet Privatschüler in Gitarre, Ukulele und Gesang und gibt Workshops, unter anderem für die Mediterranean Music School. Sie ist Jurymitglied der Swiss Blues Challenge und lebt im Zürcher Oberland.

Diskografie

Down The Big Road, The Red Hot Serenaders 2016

Such A Night, The Red Hot Serenaders, 2012
You Can Have Us, The Blueskillers, 2002

 



Geplant oder spontan: Wir spielen gerne auch mit anderen zusammen!

Die Serenaders haben unter anderem die Bühne geteilt und musiziert mit (in alphabetischer Reihenfolge): Al Cook (A, Gitarre, Vocals), Aldo Manhães Reis (CH, Percussion), Alexander Etter (CH, Trompete), Alexander Gsponer (CH, Washboard), Andi Unter (D, Gitarrre, Vocals), Andreas Grossmann (D, Gitarre, Vocals), Axel Küstner (D, Bluesharp), Beppe „Harmonica Slim“ Semeraro (I, Bluesharp), Bernd Bauer (D, Gitarre, Vocals), Bernd Simon (D, Gitarre, Vocals), Christoph Politzer (A, Gitarre, Vocals), Christopher Fonda (USA/CH, Ukulele, Vocals), Christopher Schuetz (F, Kontrabass, Geige), Claude Jaermann (CH, Gitarre, Vocals), Claude Kaiser (CH, Gitarre), David Aebli (CH, Kontrabass), David Evans (USA, Gitarre, Vocals), Dieter „Harprise“ Gröflin (CH, Bluesharp, Vocals), Dieter Kropp (D, Bluesharp), Dirk Vollbrecht (D, Kontrabass), den Downhome Percolators (D), Dr. Will (D, Vocals), Fabio Bianchi (CH, Sousaphon), Ferdinand „Mr. Jelly Roll“ Kraemer (D, Kontrabass, Gitarre, Mandoline, Vocals), den Front Porch Pickers (D), Georg Spindler (D, Bassgitarre, Vocals), Gottfried Gfrerer (A, Gitarre, Vocals), Hans O. Graf (D, Sousaphon), Hanspeter Masina (CH, Kontrabass), Ignaz Netzer (D, Gitarre, Vocals), Jan Hartmann (CH, Bluesharp ), Johann Fliegauf (D, Bluesharp), Jonas Knaus (CH, Klarinette), Klaus „Mojo“ Killian (D, Bluesharp, Vocals), Knalle Wall (D, Tuba), Kniri Knaus (CH, Posaune, Bluesharp), Markus Tinner (CH, Klarinette) Martin Lehmann (CH, Gitarre, Vocals), Max de Bernardi (I, Gitarre, Vocals), Michel Muench (CH, Kontrabass, Vocals), Nanina Ghelfi (CH, Vocals), Nick Woodland (D, Gitarre, Mandoline, Vocals), Notty & Notty's Jug Serenaders (D), Peter Crow C. (D, Gitarre, Bluesharp, Vocals) Peter Kern (A, Gitarre, Vocals), Phil Balmer (CH, Posaune), Poldi Stepanek (A, Tenorgitarre, Gitarre, Vocals), Reini Pelz (D, Percussion, Gitarre, singende Säge), Richard Koechli (CH, Gitarre, Vocals), Robert Crumb (USA, Banjo), Ryan Donohue (USA, Kontrabass), Tim Broadbent (GB, Gitarre, Vocals), Toby Walker (USA, Gitarre, Vocals), Uwe Knüppel (D, Kontrabass), Veronica Sbergia (I, Vocals, Ukulele), Walt Baumgartner (CH, Bluesharp, Vocals), Wolfie Mayr (A, Gipsy-Gitarre), Ziggy the Raindog (CH, Gitarre, Vocals) und noch vielen anderen mehr!